amac store closed forever! Statement / Danksagung von F. Krammer > founder April 2011

Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,

leider müssen wir unser Ladengeschäft am Markt 4 in Gilching zum 31.12.2018 schließen. Dies hat folgende Gründe: Zum Einen wurde unser Mietvertrag leider nicht verlängert und unser Vermieter hat Eigenbedarf angemeldet, zum Anderen nehmen wir das als Anlass für eine Neuausrichtung unseres Unternehmens.

Wie viele von Ihnen schon wissen sind wir seit Anbeginn unserer selbstständigen Tätigkeit 2011 in der Betreuung von Geschäftskunden in und um München unterwegs. Wir haben diesen Bereich die letzten Jahre kontinuierlich ausbauen können und freuen uns über jeden einzelnen gewonnenen Kunden für den wir teilweise seit vielen Jahren den Support übernehmen dürfen. Wir sind sehr stolz Kunden in den unterschiedlichsten Bereichen betreuen und ihr Wachstum begleiten zu dürfen.

Sie sind noch auf der Suche nach professionellem Support Ihrer Infrastruktur im Bereich Apple? Zögern Sie nicht uns Ihre Anfrage zu senden! Wir beraten Sie sehr gerne. Bitte senden Sie uns eine Nachricht an info@amac.gmbh .

Ein weiterer wichtiger Bereich, den wir ab diesem Jahr nun vollständig fokussieren können, ist unsere eigene Software, die amacapp. Wir sind gerade dabei die letzen Feinheiten zu organisieren und stehen nun kurz vor dem Launch. Hierüber werden wir in den kommenden Tagen gesondert berichten.

Wir waren über die Jahre hinweg immer wieder auf der Suche nach Unterstützung in unserem Ladengeschäft, konnten aber leider niemanden finden, der mit dem gleichen Engagement und der gleichen Liebe zum Kunden und den Produkten unsere Philosophie vertreten konnte.

Tatkräftig im Laden unterstützt hat uns die letzen 2 Jahre jeden Donnerstag unser Robert Hermann, der ansonsten bei den Supportkunden Vorort tätig ist. Danke Robert für deinen Support! 🙂 Wir gehen schon seit 15 Jahren einen gemeinsamen Weg und werden ihn weiter gehen ...

Ganz besonderer Dank geht an meine mittlerweile Frau Andrea, die im Januar 2016 ihre Selbstständigkeit für den Laden aufgab und von Beginn an mit sehr viel Engagement, Leidenschaft und vielen Impulsen den Laden in die richtige Richtung lenkte. Egal ob das die Übernahme der iOS-Gerätereparatur, der Einkauf oder die Buchhaltung war. Im Team haben wir wirklich sehr viel erreicht, sodass der Laden die letzen Jahre sich einem großen Zuwachs erfreuen konnte. Leider müssen wir diesen Bereich nun aufgeben, sehr zum Nachteil unserer älteren Kundschaft, um die sich Andrea sehr hingebungsvoll und mit viel Einsatz gekümmert hat.

Andrea, vielen Dank für alles und deine unendliche Energie ...

Natürlich geht der Dank auch an diejenigen, die mich in der Anfangszeit (die nicht immer einfach war) unterstützt haben. Hier gilt ein besonderer Dank Daniel Streich, Andreas Büttner und meine Familie.

Am Ende bedanke ich mich bei allen unseren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen und die langjährige Treue. Ohne Sie wäre vieles nicht möglich gewesen!

Wir führen unsere Geschäfte nun in anderer Form weiter und handeln frei nach Benjamin Franklin (1706 - 1790), US-amerikanischer Politiker, Naturwissenschaftler, Erfinder und Schriftsteller:

When you´re finished changing, you´re finished.
Wenn du aufhörst, dich zu verändern, bist du am Ende.

Das sind wir noch lange nicht! Wir fangen gerade erst an und haben noch viele neue und spannende Ideen für unsere Kunden.

Wir wünschen Ihnen auf diesem Weg alles Gute und bedanken uns nochmals herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen.

 

Es grüßt Sie Florian Krammer und das gesamte Team vom amacstore

PS: Details zur Fortführung unserer Geschäfte folgen...

Written by

1 Comment to “amac store closed forever! Statement / Danksagung von F. Krammer > founder April 2011”

  1. Flo Krammer says:

    Liebe Andrea und Flo Krammer,
    ich bin nicht nur überrascht sondern auch etwas enttäuscht über die Art und Weise wie Euer gemeinschaftlich erarbeitetes Projekt zu Ende gehen soll.
    Aus meiner Sicht ist es sehr Schade, dass einem deratig engagiertem Team der Boden unter den Füssen weggezogen werden soll. Gerade Euer Support zu den Apfelgeräten, aber auch allgemeine Fragen und Hilfestellungen zu jeglicher technischen Unterstützung wird allen nachdenklichen Kunden fehlen. Verkauf ist heute großgeschrieben, jedoch der Support dazu fehlt den meisten. Ihr habt
    meine Probleme und Themen stets im persönlichem Engagement begleitet.
    Dafür bedanke ich mich sehr herzlich.
    Ich wünsche Euch beiden für das Neue Jahr wieder eine Basis zum Neuanfang, in dem Kunden, so wie ich, wieder eine gute Aufnahme finden können.
    Alles Gutes für die Zukunft
    Sepp Ries

Leave a Reply

Message